Übersicht zusammenhängender Programme und mitarbeitender Organisationen

Die Nationalpark- und Landschaftsschutzgebietsverwaltung Šumava ist eingegliedert in einige internationale Strukturen des Naturschutzes, mit denen sie zusammenarbeitet.

Logo EuroparcEUROPARC Federation

Eine Nichtregierungsorganisation, welche die europäischen Schutzgebiete in 39 Ländern vertritt, die sich dem Schutz der einzigartigen Wildnatur, der Ökosysteme und der Landschaft verpflichtet haben.
Die Verwaltung ist Mitglied seit dem Jahr 1992, die Mitgliedsgebühr beträgt 5000 Euro pro Jahr.
Bemühungen um das Zertifikat „Transboundary Parks" diploma. Das Diplom wurde erteilt am 12.9.2009 beim Kongress Europme 2009 in Strömstadt, Schweden.

Transboundary Parks

Logo - Evropský diplomEuropäisches Diplom

Erteilt vom Europarat, für Musternationalparks seit 1965. Bisher wurde es an 60 Gebiete in 23 Staaten vergeben (z.B. an den benachbarten NP Bayerischer Wald). In der Tschechischen Republik sind bisher der NP Podyjí, das LSG Bílé Karpaty und NPR Karlštejn Träger dieser prestigeträchtigen Auszeichnung.
Die Verwaltung hatte einen Antrag auf die Beurteilung zur Erteilung des Diploms über das tschechische Umweltministerium im Juni 2008 eingereicht, danach wurde der Antrag ergänzt und im Mai 2009 erneut versendet.

Logo - Pan Parks PAN PARKS - Stiftung zum Schutz wilder Natur

PAN Parks befasst sich mit dem Schutz und der Propagierung wilder Natur in Europa. Mehr Informationen auf www.panparks.org.
Die Nationalpark- und Landschaftsschutzgebietsverwaltung Šumava war in offizielle Verhandlungen mit den Vertretern der Stiftung über den Beitritt in zwei Perioden (1998 und 2009) getreten.

Logo - IUCN Internationale Union zum Schutz der Natur - IUCN

(International Union for Protection of Nature)
Gegründet im Jahr 1948 zum Abschluss der internationalen Konferenz zum Naturschutz, die von der UNESCO in Fontainebleau nahe Paris veranstaltet wurde. Sie vereinigt 140 Staaten, das Sekretariat hat seinen Sitz im schweizerischen Städtchen Gland.
Die ČR ist Mitglied seit 2000 (gemäß Verordnung der tschechischen Regierung Nr. 190 vom 16.2.2000). Die Agentur zum Schutz von Natur und Landschaft der Tschechischen Republik (AOPK ČR) ist ordentliches Mitglied in der Kategorie Regierungsagentur, die Tschechische und slowakische Assoziation zoologischer Gärten (www.zoo.cz ) ist ordentliches Mitglied in der Kategorie internationale Nichtregierungsorganisation, auch der Tschechische Bund der Naturschützer (ČSOP) (www.csop.ecn.cz ) ist ordentliches Mitglied der IUCN in der Kategorie Nichtregierungsorganisation mit nationaler Wirksamkeit und die Verwaltung des Nationalparks Krkonoše (KRNAP) (www.krnap.cz ) ist assoziiertes Mitglied der IUCN.

 
Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der The World Conservation Union , einschließlich des Europäischen und weltweiten Programms der IUCN für den Zeitraum 2005-2008.

  • Facebook
  • Per E-Mail senden
  • Drucken