IZ Idina Pila

Das neu rekonstruierte saisonale Informationszentrum befindet sich im Landschaftsschutzgebiet Šumava unweit von Kaplice u Zátoně.

 

IS-Idina-Pila-budova

Das saisonal geöffnete Infozentrum befindet sich im Landschaftsschutzpark Šumava unweit der Siedlung Kaplice u Zátoně am Fuße des Boubín.

Die Ausstellung beschäftigt sich mit der geologischen Exposition des Boubín, dem Boubín-Urwald und weiteren geschützten Gebieten der näheren Umgebung, der Geschichte der Holzverarbeitung und der Fauna und Flora in der Umgebung des Boubín und bietet weitere interessante Infos.

Sie bietet eine Reihe interaktiver Elemente einschließlich der Nutzung moderner audiovisueller Technik wie z. B. ausgewählte Videos oder kurze Hörbücher mit Erzählungen und Sagen zum Gebiet um den Boubín.

Kinder freuen sich sicher über die Überraschung in Form von Zwergenfiguren.

 

Wissenswertes

Neben dem Eingang in das Zentrum läuft in der Saison eine Außenprojektion kurzer Videoaufnahmen, deren Ziel es ist, die Besucher auf das Risiko fallender Bäume aufmerksam zu machen. Sie mahnt die Besucher zu erhöhter Aufmerksamkeit, damit sie drohende Gefahren schneller erkennen und ihnen ausweichen können.

Kontakte

 
Informationszentrum Idina Pila
Siedlung Kaplice u Zátoně (pod Boubínem)
Tel.: (+420) 388 436 216
E-mail: isidinapila@npsumava.cz 

 

 

Angebot

Eine Ausstellung des Infozentrums beschäftigt sich mit dem geschützten Gebiet des Boubín und seiner Umgebung.

Das Infozentrum ist barrierefrei zugänglich, und Besuchern mit Bewegungseinschränkungen steht ebenfalls eine Toilette zur Verfügung.

Das Infozentrum stellt sich auch auf seinem YouTube-Kanal kurz vor.


Fotogalerie
  • is-idina-pila
  • is-idina-pila
  • is-idina-pila---interier
  • is-idina-pila---interier
    • Facebook
    • Per E-Mail senden
    • Drucken